logo premio

Nachwuchspreis für Theater und Tanz


Allgemeine Informationen

PREMIO sucht Projekte von jungen Theater- und Tanzschaffenden. Ziel des Wettbewerbs ist die Förderung junger darstellender KünstlerInnen sowie deren Vernetzung mit freien Theaterhäusern und Festivals. PREMIO bietet eine Plattform, auf der junge Theater- und Tanzschaffende ihre Projekte präsentieren und wichtige Kontakte knüpfen können.
 

ZU GEWINNEN

Der siegreichen Compagnie winkt ein Produktionsbeitrag von mindestens 25'000 Franken. Zudem können sich HalbfinalistInnen und FinalistInnen Aufführungs-Möglichkeiten ergattern: Die Gagen der Compagnien, die von PREMIO-Migliedern engagiert werden, übernehmen die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, die Ernst Göhner Stiftung und das Migros-Kulturprozent ( Merkblatt Gastspiele Premio).
 

HISTORY

PREMIO hat sich bei Theaterschaffenden, Veranstaltern und Publikum einen festen und wichtigen Platz erobert. Die PreisträgerInnen der letzten Jahre gehören zu den innovativen, aufstrebenden Produktionsgemeinschaften in der Schweiz:

Audrey Cavelius
Cie Alexandre Doublet
Destiny's Children

Neue Dringlichkeit
Far A Day Cage
Grenzgänger
PENG! Palast
Eugénie Rebetez
Melanie Schmidli
Ultra
Perrine Valli
Zooscope Production