Théâtre Sévelin 36

Lausanne

Avenue de Sévelin 36
1004
Lausanne
www.theatresevelin36.ch

Das Théâtre Sévelin 36 widmet sich dem zeitgenössischen Tanz und aktuellen Formen der Bewegung.
Das Theater umfasst 140 Plätze und zwei Proberäume, den Annexe 36 (250 m²) und den Annexe mini (17 m²), die den Künstler*innen zur Verfügung gestellt werden.
Das TS36 hat die Cie Philippe Saire als ständigen Residenten und acht grösstenteils aufstrebende und lokale Partnerkünstler*innen, mit denen es Aufführungen koproduziert und denen es verschiedene Programme und Netzwerke (Demi-heures, Tanz & Dramaturgie...) anbietet.
Das TS36 hat kein Saisonprogramm, organisiert aber jedes Jahr im März das Festival «Les Printemps de Sévelin» und im Herbst die Plattform «Les Quarts d'Heure» für junge Choreograf*innen. Darüber hinaus bietet es zahlreiche Vermittlungsaktivitäten an.

Patenschaft
Léna Sophia Bagutti
(
Premio-Spring
2024
)
Lorena Stadelmann
(
Finalist*In
2022
)
RESIDENZ
Elena Boillat
(
Premio-Spring
2024
)
Charlotte Mathiessen
(
Premio-Spring
2024
)
Lia Schädler & Team
(
Premio-Spring
2023
)
Lyn Bentschik
(
Premio-Spring
2023
)
Begleitung
No items found.
de