Epizentrum

Romantik ist ein Frauenporno

PROJEKTBESCHRIEB

Entlang eines Regelwerks repräsentiert Epizentrum das tragische Dasein des zeitgenössischen Menschen.

Indem sich die Gruppe Klischees und Formen vergangener Zeiten sowie postdramatischer Trends bedient,schaut sie in gesellschaftliche und private Abgründe und springt von der Klippe des Ichs in das Meer der Gegenwart.

 

In zwei Teilenverkörpern die fünf Spieler die zeitgenössische Existenz: in ihrem Reflexionszwang, ihrem Hang zum lustvollen Scheitern – und mit ihrer Sehnsucht nach unmittelbarem, direktem Gefühl und dem tiefen Wunsch des Sich-verorten-Könnens.

 

Oliver                     Hier sind wir

Kläglich Schattenhaft und flüchtig

Zwecklos und beliebig

Hallo

Ja aber nicht hochmütig und verlogen Nein wir sind demütig und nackt vor Ehrlichkeit

Wir sind Marie Sophie Oliver Urs Sabina wir sind Individuen und suchen einen Platz

In der Gesellschaft

Auf der Bühne –

 

Keine Veranstaltungen vorhanden.
Keine Veranstaltungen vorhanden.